Cultural Intervention

Bahnbrechende Erlebnisse und Bilder, die Referenzerfahrungen für den Kulturwandel zur Verfügung stellen

Die Kultur des Unternehmens sichert das Bewährte ab und sorgt dafür, dass die Identität geschützt wird. Was aber, wenn fundamentaler Wandel von Nöten ist? Hier müssen wir durch die bestehende Kultur hindurch. Sie nicht zerstören, sondern neue Erfahrungen sammeln, um ihr eine andere Form zu ermöglichen. In unseren Kultur-Interventionen schaffen wir mittels der Verfremdung Raum für bahnbrechende Erlebnisse – mit Spielwitz, Leichtigkeit und Charme.

Angebote im Überblick

Selbstbeobachtung

Jahresmeetings, Team-Veranstaltungen und Management-Treffen werden durch die Kultur-Interventionen zu Orten der Selbstbeobachtung. In Erlebnissen und Bildern zeigen sich die Stärke und die Schwäche der Organisationsmuster. Die kulturellen Elemente treten in das Bewusstsein und können besprochen werden. Erste Unterscheidungen werden aufgezeigt. Über Referenzerfahrungen sammelt die Organisation kulturelles Material für das Überleben in veränderten Kontexten.

Fremdbeobachtung

Jetzt geht es auf Reisen. In Learning Journeys verschafft sich die Organisation Einblicke in Organisationsformen, Arbeitsmethoden, Denk- und Handlungsweisen von Start-Up´s und Pionierunternehmen. Reisen bildet bekanntlich und was man erwandert hat, kann wirkungsvoll für die Transformation eingesetzt werden.

Gamifikation

Im Spielen erschließt sich der Mensch seine Welt. Was für die persönliche Entwicklung gilt, nutzen wir für die Transformation von Unternehmen. Spielformen haben das Potential zum experimentieren. Und da es ja nur um ein Spiel geht, unterlaufen wir damit die Widerstandskraft der Unternehmenskultur. So wird aus Spiel schnell Ernst, Innovation greift Raum und Neues bekommt ein Gesicht. Die Transformation hat ihren Platz gefunden.

Jetzt kontaktieren!
Cultural Intervention

Cultural Intervention

Vorteile

Referenzen und Kundenmeinungen

Kuka Lufthansa Cargo Media - Saturn Swiss Re Roche Telekom Austria SIG Daimler carcoustics Rheinisch Westfaelischer

Die Selbstoptimierungsschleifen der VALUE CHANGE Methodik haben unseren Investor überzeugt.
Er konnte für das Unternehmen beim Verkauf einen guten Preis erzielen.

Geschäftsführer Automotive

Das VALUE CHANGE Frame gibt uns immer wieder Orientierung in der Transformations-Steuerung.

HR Leiter Chemie

Die innovative Vorgehensweise im VALUE CHANGE hat unsere Change Fähigkeit stark ansteigen lassen.
Mehr Change Know-How statt mehr Berater.

Leiter IT Versicherung

Die Interventionen zur digitalen Transformation haben mit Witz, Charme und Leichtigkeit mehr bewirkt,
als die ganzen Anstrengungen der letzten Jahre. Umsetzungsstärke und Engagement statt noch mehr Projekte.

HR Konzernleitung Maschinenbau

Kostenlose Erstberatung

Rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 7243 32 49 87 an oder
nutzen Sie einfach das nachfolgende Formular.